Newsflash #26: u.a. Sierra – Interview mit Reznor über Before The Flood

Sierra - Interview mit Reznor über Before The Flood, Before The Flood - Soundtrack veröffentlicht, The Downward Spiral nach laut.de drittbestes Album der 90er

Sierra – Interview mit Reznor über Before The Flood

Eine neue Veröffentlichung ist immer auch Interviewzeit. So auch im Falle von „Before The Flood“, der neusten Soundtrackkomposition von Atticus Ross und Trent Reznor.

Thema des lesenswerten Interviews ist unter anderem die Kollaboration mit Gustavo Santaolalla und Mogwai, die Entstehung von „A Minute To Breath“ sowie Parallelen zwischen Before the Flood und dem Nine Inch Nails – Album Year Zero im Hinblick auf das Schreiben der Songs.

Before The Flood – Soundtrack veröffentlicht

Der Soundtrack zu Before The Flood ist seit gestern erhältlich. Bisher kann er jedoch nur als Vinyl über den offiziellen Europashop von Nine Inch Nails und bei iTunes erworben oder bei Apple Music gestreamt werden. Käufer der Vinyl erhalten für knapp 44 Euro einen MP3-Download zusätzlich.

Weder andere Streaminganbieter, noch andere Shops bieten den Soundtrack derzeit an. Es liegen keine Infos über einen möglichen Start vor.

The Downward Spiral nach laut.de drittbestes Album der 90er

Das Musikmagazin Laut.de hat die 100 besten Alben der 90er aufgelistet. Nine Inch Nails ist mit dem Album „The Downward Spiral“ auf Platz 3 vertreten. Auf Platz 2 ist „Blood Sugar Sex Magik“ von den Red Hot Chili Peppers, auf Platz 1 Nirvanas Nevermind.

Das zweite Nine Inch Nails – Album erschien 1994. Erste Single war March Of The Pigs.

Trent Reznor: „Ich arbeite derzeit an neuer Musik“

Trent Reznor spricht mit dem Magazin "The Daily Beast" über "Before The Flood", den Klimawandel und die amerikanische Präsidentschaftswahl.

Das Nachrichtenmagazin The Daily Beast hat Trent Reznor interviewt: Reznor spricht hier über den Klimawandel und insbesondere die amerikanische Präsidentschaftswahl.

Daneben wird die Entstehungsgeschichte vom „Before The Flood“ thematisiert: Der Soundtrack, den Reznor zusammen mit Atticus Ross, Mogwai und Gustavo Santaolalla komponiert hat, wurde parallel zu einer ersten Rohfassung der Dokumentation produziert. Dabei wurde darauf geachtet, dass die düstere Musik immer ‚optimistisch‘ ausklingt, da sich die Zuschauer nie hilflos fühlen sollten.

Zum Abschluss des Interviews fragte The Daily Beast Reznor, ob wir dieses Jahr noch ein neues Nine Inch Nails-Album erwarten können:

Ich arbeite derzeit an neuer Musik. Das ist alles, was ich sagen kann!

„A Minute To Breath“: Trent Reznor veröffentlicht erstes Lied aus „Before The Flood“

Mit dem Lied "A Minute To Breath" ist ein erstes Lied aus dem Soundtrack zu "The Before The Flood" veröffentlicht worden.

Mit „A Minute To Breath“ (siehe Video) ist gestern ein Song aus dem Soundtrack zu Dokumentation „Before The Flood“ erschienen. Das Album ist eine Kollaboration von Trent Reznor und Atticus Ross, der Band Mogwai und dem argentinischen Komponisten Gustavo Santaolalla. Es wird 18 Lieder enthalten:

Trackliste

  • Before The Flood (Trent Reznor & Atticus Ross + Gustavo Santaolalla)
  • A Minute to Breathe (Trent Reznor & Atticus Ross)
  • Between Two Poles (Gustavo Santaolalla + Trent Reznor & Atticus Ross)
  • Dust Bowl (Mogwai)
  • Thin Ice (Gustavo Santaolalla)
  • And When the Sky Was Opened (Trent Reznor & Atticus Ross)
  • Ghost Nets (Mogwai)
  • Trembling (Gustavo Santaolalla + Trent Reznor & Atticus Ross)
  • One More Step (Gustavo Santaolalla)
  • Huaynaputina (Mogwai)
  • At Dusk (Trent Reznor & Atticus Ross + Gustavo Santaolalla)
  • Thin Ice Reimagined (Gustavo Santaolalla + Trent Reznor & Atticus Ross)
  • Disappearing Act (Trent Reznor & Atticus Ross)
  • The Melting Pot (Gustavo Santaolalla)
  • 8 Billion (Trent Reznor & Atticus Ross)
  • One Perfect Moment (Trent Reznor & Atticus Ross)
  • A Minute Later (Trent Reznor & Atticus Ross)
  • After The Flood (Mogwai)

Der Soundtrack soll am 21. Oktober als digitaler Download erscheinen. Über den offiziellen Europashop von Nine Inch Nails kann zudem eine Vinyl erstanden werden.

Die Dokumentation „Before The Flood“ zeigt Leonardo DiCaprio in seiner Funktion als UN-Botschafter, wie er sich für den Klimaschutz engagiert. Sie wird weltweit ab Oktober auf dem Fernsehsender National Geographic Channel ausgestrahlt.

Trent Reznor untermalt Klimawandel-Doku „Before the Flood“

Trent Reznor und Atticus Ross haben den Soundtrack für eine Dokumentation über den Klimawandel übernommen. Unterstützt wurden sie dabei von Mogwai und Gustavo Santaolalla.

Verschiedene Studien belegen: Der Klimawandel befindet sich im vollen Gange. Um die menschenveursachte Änderung des Klimas abzuschwächen, laufen derzeit verschiedene Umweltschutzinitiativen, um Menschen weltweit für das Thema zu sensiblisieren.

Die Kampagne des bekannten Schauspielers Leonardo DiCaprio wurde dabei gefilmt und wird als „Before the Flood“ heute auf dem Toronto International Film Festival uraufgeführt.

Soundtrack ab Oktober

Die Musik für die Dokumentation hat Trent Reznor zusammen mit Atticus Ross, der Band Mogwai und dem argentinischen Komponisten Gustavo Santaolalla komponiert. Ein dazugehöriges Album ist für kommenden Oktober geplant.

In Before the Flood wird DiCaprio auf seiner Reise zu Gebieten begleitet, welche weltweit derzeit am stärksten von Klimastörungen und dem steigenden Meeresspiegel betroffen sind. Regisseur des Filmes ist Fisher Stevens, der 2009 für die Dokumentation Die Bucht einen Oscar gewinnen konnte. Die weltweite Austrahlung ist ab Oktober auf dem Fernsehsender National Geographic Channel vorgesehen.