Cargo In The Blood: Limitiertes Artbook zu Hesitation Marks vorbestellbar

Ab dem 16. Dezember kann ein limitiertes Buch mit allen Kunstwerken erworben werden, welche Russels Mills für das Nine Inch Nails - Album Hesitation Marks entworfen hat.

Ab dem 16. Dezember 10 Uhr pazifische Zeit bzw. 19 Uhr Mitteleuropäische WinterzeitUnter dem Link kann ein auf 2000 Exemplare limitiertes Artbook zum letzten Nine Inch Nails – Album „Hesitation Marks“ für 300$, zurzeit ungefähr 275 €, auf der offiziellen Seite bestellt werden.

Das 320 – seitige Buch, Cargo In The Blood, enthält dabei alle Kunstwerke von Russell Mills , welche im Rahmen der Covererstellung für das Album entstanden sind. Die Exemplare sind durchnummeriert und enthalten zudem jeweils ein originales „mixed media“ – Gemälde von Russels Mills. Weitere Infos auf der Seite.

Terrible Lie im Wandel der Zeit

Nine Inch Nails - Fan Fernando Dante hat verschiedene Mitschnitte von Terrible Lie gesichtet und zusammen geschnitten. Auf diese Weise kann ein guter Einblick in die wandelnde Produktion gewonnen werden.
Quelle: ets

Newsflash #19: u.a. Übersicht über Visuals der NIN-Tour

Übersicht über Visuals der aktuellen NIN-Tour, Neuer "Gone Girl" - Trailer veröffentlicht, Reznor bestätigt Nine Inch Nails - Tourpause

Neuer „Gone Girl“ – Trailer veröffentlicht

Im obigen Video kann ein neuer Trailer zum Film „Gone Girl – Das perfekte Opfer“ angeschaut werden, welcher neue Musik von Trent Reznor und Atticus Ross enthält. Beide übernehmen den Soundtrack für die Romanverfilmung.

Übersicht über Visuals der Tour

Andrw Jerez, welcher zusammen mit Rob Sheridan u.a. für die optische Gestaltung der aktuellen Nine Inch Nails Welttournee verantwortlich war, hat auf seiner Internetseite einige Bilder und Videos zur Tour zusammengestellt. Sein Portfolio bieten einen guten Überblick über die Live 2013 | 2014 – Tour.

Reznor bestätigt Nine Inch Nails – Tourpause

Im amerikanischen Musikmagazin Rolling Stone bestätigte Trent Reznor die bereits angedeutete längere Tourpause. Hier stellte er jedoch auch klar, dass die aktuelle Tour wahrscheinlich nicht die letzte Tour der Band sein werde und er Konzepte für Konzerte im Kopf hätte, die sich möglicherweise in der Ausgestaltung von bisherigen Liveumsetzungen unterscheiden könnten.

Quelle: ETS

Newsflash #18: u.a. Neuer Gone Girl – Trailer

Neuer Gone Girl - Trailer, Neue 'Liveauftritte im Wandel der Zeit'

Neuer Gone Girl – Trailer

Gestern wurde ein neuer Trailer zur Verfilmung des Buches „Gone Girl – Das perfekte Opfer“ veröffentlicht. In diesem ist erstmals Musik vom Gespann Trent Reznor und Atticus Ross zu hören, welche den Soundtrack für den Filmes übernehmen werden.

Die von David Fincher realisierte Romanverfilmung soll im Oktober in die Kinos kommen.
Weiterlesen

Quelle: ETS

Liveauftritte im Wandel der Zeit

Ein Zusammenschnitt von Livevideos von "Gave Up" und "Hurt" unterschiedlicher Jahre.

Nine Inch Nails – Fan „FernandoDANTE“ hat sich den Songs „Gave Up“ und „Hurt“ angenommen und Videos unterschiedlicher Jahre zusammen geschnitten, in denen das entsprechende Lied jeweils performt wird. Auf diese Weise kann ein guter Einblick in die wandelnde Produktion gewonnen werden.

Weiterlesen

Quelle: ETS

Portrait of Decay: NIN.com im Wandel der Zeit

Auf der Internetseite NINternet Archive Wayback Machine kann eine Zeitreise in die Vergangenheit von Nine Inch Nails gemacht werden. So kann bis in die 90er Jahre hinein im NINternet Archive auf archivierte Versionen der offiziellen Bandhomepage zurückgegriffen werden. Leider sind vor allem die ersten Fassungen (bisher) unvollständig. Ein Besuch lohnt sich davon abgesehen dennoch und dabei nicht nur für Geschichtsinteressierte, da auch z.b. nicht mehr offiziell angebotene Wallpaper heruntergeladen werden können.

Update Die Seite gibt es leider nicht mehr. Alternativ besteht die Möglichkeit hier durch alte Nine Inch Nails – Seiten zu stöbern.