Newsflash #20: u.a. Regisseur erwähnt Tension DVD/Blu-ray

Regisseur erwähnt Tension DVD/Blu-ray, "Zoolin sagt" zu Gone Girl: "Bravouröse Fortsetzung der Erfolgsgeschichte Reznor-Ross-Fincher"

Regisseur erwähnt Tension DVD/Blu-ray

Neue Informationen zur angekündigten Tension – Live-Veröffentlichung sind rar. Jetzt gab es zumindest wieder ein Lebenszeichen. So spricht Regisseur Kerry Asmussen in einem Interview darüber, dass als nächste Veröffentlichung von ihm eine Nine Inch Nails – DVD anstehe.

In einer ersten Fassung des Interview sprach er weiterhin davon, dass er für zwei der vier auf der DVD enthaltenden Konzerte die Regie übernommen habe. Diese Aussage wurde mittlerweile auf Anfrage wieder gelöscht.


Weiterlesen

Neue Informationen zur Tension Blu-ray / DVD

Die Veröffentlichung soll Material von den Tourabschnitten NIN 2013, Tension und NIN 2014 enthalten.

Am Samstag fand das letzte Konzert der Nine Inch Nails – Welttournee in Seattle statt. Nachdem die Tour nun beendet wurde, gibt es neue Informationen zum kommenden Nine Inch Nails – Livealbum, welches nach aktuellem Stand als DVD, Blu-ray und Download erscheinen soll:

NIN 2013, Tension und NIN 2014

Die Veröffentlichung soll neben dem Konzert der Tensiontour vom 08. November 2013, welches zuvor schon in verkürzter Fassung als kostenloses Video veröffentlicht wurde, zusätzlich sowohl Material von den Festivalauftritten desselben Jahres, als auch Videos von diesem Jahr enthalten.

Mögliche Konzerte

In Frage käme hier beispielsweise das Konzert in Wien, aber auch der Auftritt im texanischen Woodlands vom 16. August 2014, der ebenso professionell gefilmt wurde. Weiteres Material könnte von einem der zahlreichen damaligen Liveübertragungen der Festivaltour 2013 oder von der Sendung „Austin City Limits“ stammen, in welcher NIN am 4. November 2013 ein Konzert gab.

Nähere Informationen sollen demnächst folgen und werden an dieser Stelle nachgereicht.

Quelle: NIN

Trent Reznor: Aktuelle Tour letzte für lange Zeit

Nach der jetzigen Nine Inch Nails - Nordamerikatour soll Schluss für lange Zeit sein.

Freitag hat die diesjährige Nordamerikatour von Nine Inch Nails mit einem Konzert auf dem Pemberton Music Festival begonnen. Einen Tag später schlug NIN seine Zelte dann im Planet Hollywood – Amphitheater in Las Vegas auf.

Letzte Tour für lange Zeit.

26 weitere Auftritte werden im Laufe des Sommer noch folgen. Danach ist jedoch zumindest fürs erste Schluss mit dem Touren, wenn man der gestrigen Aussage Reznors glaubt: Die aktuelle Tour werde so die letzte für eine lange Zeit sein. Wie lange die Auszeit sein würde, verriet er dabei jedoch nicht. Der jetzige Abschnitt wäre somit das Ende einer fast 2-jährigen Welttour, welche Ende Juli 2013 in Japan begann.

Es bleibt abzuwarten, ob ähnlich wie bei der 2009er Wave Goodbye Tour wieder vier oder gar mehr Jahre ins Land vergehen bis Nine Inch Nails erneut auf Tour gehen wird. Zumindest steht den Nine Inch Nails – Fans ein längerer Abschied bevor.

Update: In der aktuellen Ausgabe des amerikanischen Rolling Stone bestätigte Reznor die Aussage, dass die aktuelle Tour die letzte für längere Zeit sein würde. Dabei stellte er jedoch auch klar, dass es wahrscheinlich nicht die letzte Tournee von Nine Inch Nails sein wird und er schon ein paar Ideen für ein neue Tour in seinem Kopf habe, die möglicherweise auch vom bisherigen Konzept als Rockband abweichen sollen.

Weiterlesen

Video: Nine Inch Nails bei „Austin City Limits“

Ein Livevideo von dem Auftritt bei "Austin City Limits".

Am 4. November 2013 wurde ein Konzert für die PBS – Sendung „Austin City Limits“ aufgezeichnet. Am 5. April wurde das Konzert gezeigt. Gezeigt werden folgende Lieder:

  • All Time Low
  • Sanctified
  • Came Back Haunted
  • Copy of a
  • The Frail
  • The Wretched
  • The Big Come Down
  • In This Twilight
  • While I’m Still Here
  • Black Noise
  • Hurt

Disappointed, Find My Way, Various Methods Of Escape, Running, I Would For You sowie Even Deeper wurden vom Auftritt gekürzt. Die Lieder Survivalism und Satellite, welche ebenso nicht in der TV-Austrahlung enthalten sind, wurden als einzelne Videos nachgereicht.

„Satellite“ Live bei Austin City Limits

Am 04. November 2013 hat Nine Inch Nails ein exklusives Konzert im Rahmen der “Austin City Limits” für den US-amerikanischen Sender PBS gegeben. Im Ausschnitt kann das Lied "Satellite" gehört werden, welches in der Fernsehfassung der Schere zum Opfer fiel.

„Survivalism“ Live bei Austin City Limits

Am 04. November 2013 hat Nine Inch Nails ein exklusives Konzert im Rahmen der “Austin City Limits” für den US-amerikanischen Sender PBS gegeben. Im Ausschnitt kann das Lied "Survivalism" gehört werden, welches in der Fernsehfassung der Schere zum Opfer fiel.