Trent Reznor und Nine Inch Nails: Welche Projekte sind in Planung?

Eine Übersicht aller kürzlichen und noch ausstehenden Veröffentlichungen Trent Reznors.

Trent Reznor und Atticus Ross produzieren derzeit fleißig Musik. Ob Soundtracks, Nine Inch Nails oder How To Destoy Angels. Bei der Fülle an Projekten kann man schnell den Überblick verlieren. In dieser Liste werden alle ausstehenden und kürzlichen Veröffentlichungen aufgelistet.

Was ist für 2017 geplant?

  • Januar: SoundtrackPatriots Day – Soundtrack zum Thriller Patriots Day
  • SoundtrackThe Vietnam War – ein Soundtrack zur Dokumentation von Ken Burns und Lynn Novick

The Vietnam War | Christmas Bombing

Weiterlesen

The Vietnam War: Soundtrack von Trent Reznor und Atticus Ross

2017 wird es einen neuen Soundtrack von Trent Reznor und Atticus Ross geben. Die entsprechende Dokumentation "The Vietnam War" wird im September in den USA ausgestrahlt.

Trent Reznor und Atticus Ross werden einen weiteren Soundtrack übernehmen. Nach „Before The Flood“ und „Patriots Day“ wird ihr neuestes Projekt „The Vietnam War“ sein. Die zehnteilige Dokumentation über den Vietnam Krieg wird ihre Premiere im September auf dem amerikanischen Sender PBS feiern.

Zwei Stunden neue Musik

In der Dokumentation werden mehr als zwei Stunden neue Musik von Trent Reznor und Atticus Ross zu hören sein. Dazu kommen überarbeitete Nine Inch Nails-Lieder und Beiträge aus den Soundtracks zu “The Social Network” und “The Girl With the Dragon Tattoo“. Daneben werden “Yo-Yo Ma and the Silk Road Ensemble” Musik zum Soundtrack beitragen. Zudem wird es zeittypische Lieder von The Beatles, The Rolling Stones oder Bob Dylan geben.
Weiterlesen

Newsflash #26: u.a. Sierra – Interview mit Reznor über Before The Flood

Sierra - Interview mit Reznor über Before The Flood, Before The Flood - Soundtrack veröffentlicht, The Downward Spiral nach laut.de drittbestes Album der 90er

Sierra – Interview mit Reznor über Before The Flood

Eine neue Veröffentlichung ist immer auch Interviewzeit. So auch im Falle von „Before The Flood“, der neusten Soundtrackkomposition von Atticus Ross und Trent Reznor.

Thema des lesenswerten Interviews ist unter anderem die Kollaboration mit Gustavo Santaolalla und Mogwai, die Entstehung von „A Minute To Breath“ sowie Parallelen zwischen Before the Flood und dem Nine Inch Nails – Album Year Zero im Hinblick auf das Schreiben der Songs.

Before The Flood – Soundtrack veröffentlicht

Der Soundtrack zu Before The Flood ist seit gestern erhältlich. Bisher kann er jedoch nur als Vinyl über den offiziellen Europashop von Nine Inch Nails und bei iTunes erworben oder bei Apple Music gestreamt werden. Käufer der Vinyl erhalten für knapp 44 Euro einen MP3-Download zusätzlich.

Weder andere Streaminganbieter, noch andere Shops bieten den Soundtrack derzeit an. Es liegen keine Infos über einen möglichen Start vor.

The Downward Spiral nach laut.de drittbestes Album der 90er

Das Musikmagazin Laut.de hat die 100 besten Alben der 90er aufgelistet. Nine Inch Nails ist mit dem Album „The Downward Spiral“ auf Platz 3 vertreten. Auf Platz 2 ist „Blood Sugar Sex Magik“ von den Red Hot Chili Peppers, auf Platz 1 Nirvanas Nevermind.

Das zweite Nine Inch Nails – Album erschien 1994. Erste Single war March Of The Pigs.

Trent Reznor: „Ich arbeite derzeit an neuer Musik“

Trent Reznor spricht mit dem Magazin "The Daily Beast" über "Before The Flood", den Klimawandel und die amerikanische Präsidentschaftswahl.

Das Nachrichtenmagazin The Daily Beast hat Trent Reznor interviewt: Reznor spricht hier über den Klimawandel und insbesondere die amerikanische Präsidentschaftswahl.

Daneben wird die Entstehungsgeschichte vom „Before The Flood“ thematisiert: Der Soundtrack, den Reznor zusammen mit Atticus Ross, Mogwai und Gustavo Santaolalla komponiert hat, wurde parallel zu einer ersten Rohfassung der Dokumentation produziert. Dabei wurde darauf geachtet, dass die düstere Musik immer ‚optimistisch‘ ausklingt, da sich die Zuschauer nie hilflos fühlen sollten.

Zum Abschluss des Interviews fragte The Daily Beast Reznor, ob wir dieses Jahr noch ein neues Nine Inch Nails-Album erwarten können:

Ich arbeite derzeit an neuer Musik. Das ist alles, was ich sagen kann!

„A Minute To Breath“: Trent Reznor veröffentlicht erstes Lied aus „Before The Flood“

Mit dem Lied "A Minute To Breath" ist ein erstes Lied aus dem Soundtrack zu "The Before The Flood" veröffentlicht worden.

Mit „A Minute To Breath“ (siehe Video) ist gestern ein Song aus dem Soundtrack zu Dokumentation „Before The Flood“ erschienen. Das Album ist eine Kollaboration von Trent Reznor und Atticus Ross, der Band Mogwai und dem argentinischen Komponisten Gustavo Santaolalla. Es wird 18 Lieder enthalten:

Trackliste

  • Before The Flood (Trent Reznor & Atticus Ross + Gustavo Santaolalla)
  • A Minute to Breathe (Trent Reznor & Atticus Ross)
  • Between Two Poles (Gustavo Santaolalla + Trent Reznor & Atticus Ross)
  • Dust Bowl (Mogwai)
  • Thin Ice (Gustavo Santaolalla)
  • And When the Sky Was Opened (Trent Reznor & Atticus Ross)
  • Ghost Nets (Mogwai)
  • Trembling (Gustavo Santaolalla + Trent Reznor & Atticus Ross)
  • One More Step (Gustavo Santaolalla)
  • Huaynaputina (Mogwai)
  • At Dusk (Trent Reznor & Atticus Ross + Gustavo Santaolalla)
  • Thin Ice Reimagined (Gustavo Santaolalla + Trent Reznor & Atticus Ross)
  • Disappearing Act (Trent Reznor & Atticus Ross)
  • The Melting Pot (Gustavo Santaolalla)
  • 8 Billion (Trent Reznor & Atticus Ross)
  • One Perfect Moment (Trent Reznor & Atticus Ross)
  • A Minute Later (Trent Reznor & Atticus Ross)
  • After The Flood (Mogwai)

Der Soundtrack soll am 21. Oktober als digitaler Download erscheinen. Über den offiziellen Europashop von Nine Inch Nails kann zudem eine Vinyl erstanden werden.

Die Dokumentation „Before The Flood“ zeigt Leonardo DiCaprio in seiner Funktion als UN-Botschafter, wie er sich für den Klimaschutz engagiert. Sie wird weltweit ab Oktober auf dem Fernsehsender National Geographic Channel ausgestrahlt.

Patriots Day: Soundtrack von Trent Reznor und Atticus Ross

Trent Reznor und Atticus Ross komponieren den Soundtrack für das Drama Patriots Day.

Trent Reznor und Atticus Ross sind wieder fleißig: Nach den Soundtracks zur Nasa-Mission „Juno“ und der Dokumentation „Before The Flood“ folgt mit dem Soundtrack zum Drama „Patriots Day“ nun die nächste Arbeit der beiden Oscargewinner. Dies verkündet Regisseur Peter Berg über Instagram.

Der Film basiert dabei auf dem Bericht des Bostoner Police Commissioner Ed Davis zum Anschlag auf den Boston Marathon 2013. Davis hatte damals die polizeilichen Ermittlungen geleitet. Gespielt wird er von John Goodman. Desweiteren übernehmen Mark Wahlberg, J.K. Simmons und Kevin Bacon Rollen.

Der Film kommt am 2. Februar 2017 in die deutschen Kinos. Ein Termin für den Soundtrack ist bisher unbekannt.