Trent Reznor und Nine Inch Nails: Welche Projekte sind in Planung?

Eine Übersicht aller kürzlichen und noch ausstehenden Veröffentlichungen Trent Reznors.

Trent Reznor und Atticus Ross produzieren derzeit fleißig Musik. Ob Soundtracks, Nine Inch Nails oder How To Destoy Angels. Bei der Fülle an Projekten kann man schnell den Überblick verlieren. In dieser Liste werden alle ausstehenden und kürzlichen Veröffentlichungen aufgelistet.

Was wurde 2017 veröffentlicht?

  • Januar: SoundtrackPatriots Day – Soundtrack zum Thriller Patriots Day
  • April: Nine Inch Nails – NIN-Remix des Liedes Deaf Ears von Todd Rundgren

Todd Rundgren – Deaf Ears (Nine Inch Nails mix)

Weiterlesen

Konzertvideo: How To Destroy Angels: Live In Chicago

Fans filmen Chicago - Konzert von How To Destroy Angels und stellen professionelles Konzertvideo ins Internet.

Anfang März 2013 erschien das Debütalbum von How To Destroy Angels, Welcome Oblivion. Zur Promotion des Albums fanden 13 Konzerte in Nordamerika statt. Das Konzert in Chicago wurde dabei von Mitgliedern von „This One Is On Us“ (Another Version of the Truth, The Downward Spiral Live) und dem „Nine Inch Nails Live Archive“ (NIN Drive) mit professionellen Equipment gefilmt. Das gelungene Resultat könnt ihr euch oben kostenlos anschauen.
Weiterlesen

Trent Reznor und Atticus Ross stellen sich Fragerunde

Trent Reznor würde gerne ein neues "How To Destroy Angels" - Album aufnehmen, neues Nine Inch Nails - Album in Planung

Trent Reznor und Atticus Ross haben sich einer Fragerunde des Film Society of Lincoln Center und The Hollywood Reporter gestellt. Vornehmlich werden Fragen zum Gone Girl – Soundtrack gestellt.

Bezüglich des Soundtracks erfährt der Zuschauer kaum neues, interessant dürfte sein, dass Reznor gerne ein weiteres „How To Destroy Angels“ – Album aufnehme würde. Zudem bestätigt er noch einmal, dass er demnächst an einem neuen Nine Inch Nails – Album arbeiten werde, es hierzu jedoch noch keinen konkreten Zeitplan gebe.