Nine Inch Nails zweimal im amerikanischen TV

NIN bei "Jimmy Kimmel Live" und "Austin City Lights"

Nine Inch Nails werden demnächst gleich zweimal im US-amerikanischen Fernsehen zu sehen sein. Einerseits werden sie am 07. November 2013 in der ABC Late Night – Show „Jimmy Kimmel Live“ auftreten. Hier wird ein kurzes Outdoor – Konzert geben. Anderseits wird am 04. November 2013 ein exklusives Konzert im Rahmen der „Austin City Austin City Limits“ für den Sender PBS mitgeschnitten. Das Sendernetzwerk wird das Konzert im Laufe des Jahres 2014 ausstrahlen.

Quelle: ETS

Tournewsflash #4: In Two und Südamerika

In Two wird gespielt, Südamerika Gerüchte

In Two debütiert

In Two – Nine Inch Nails @ Barclays Center, 10/14/2013

Mit der Premiere von „In Two“ am 12. Oktober 2013 in Uncasville, Connecticut wurden außer des Intros „The Eater Of Dreams“ alle Titel von Hesitation Marks auf der bisherigen Tension – Tour gespielt. Weiterhin scheinen nach längerer Abstinenz von den Setlisten auch „Even Deeper“ oder auch „The Day The World Went Away“ wieder regelmäßig gespielt zu werden.

Gerüchte: Nine Inch Nails in Südamerika

Immer wieder tauchen neue Gerüchte auf, wo Nine Inch Nails im kommenden Jahr Konzerte spielen soll. So berichtet die chilenische Internetseite bespielsweise saborizante.com von möglichen Auftritten in Südamerika. Nine Inch Nails soll dabei neben Depeche Mode und Muse auf den Lollapalooza – Festivals in Argentinien und Chile auftreten. Beide Festivals finden am 29 und 30 März 2014 statt und somit eine Woche nach dem letzten Gig in Australien.

Wenn sich die Gerüchte als wahr herausstellen sollten, fällt wahrscheinlich der März 2014 endgültig als möglicher Beginn für eine Europatournee weg.

Quelle: ETS

Nine Inch Nails zusammen mit Queens Of The Stone Age in Australien

Heute wurden weitere Termine der Nine Inch Nails – Tour bekannt gegeben. Wie bereits zuvor angedeutet, handelt es sich hierbei um Auftritte in Australien und Neuseeland. Alle 8 Konzerte werden zusammen mit der Rockband „Queens Of The Stone Age“ als weiteren Hauptakt bestritten. Besonderer Gast ist die australische Sängerin und Gitarristin Brody Dalle.

Der März fällt somit als möglicher Monat für die Europatournee weg. Die angekündigten Termine stehen jedoch nicht im Widerspruch zu vorherigen Gerüchten, die besagen, dass Nine Inch Nails im Frühjahr nach Großbritannien und damit sehr wahrscheinlich auch nach Deutschland kommen soll. Es bleibt also spannend.

Tournewsflash: u.a. Nine Inch Nails in Australien

Nine Inch Nails in Australien, Kansas City und St. Louis. Zudem Videos und Setlisten.

Nine Inch Nails in Australien

Die Tour wird Nine Inch Nails demnächst nach Australien führen. Zumindest deutet dies das am Montag im offiziellen Nine Inch Nails tumblr – Account veröffentlichte Banner an (oben abgebildet). Neues zu einer wahrscheinlich daran anschließenden Europatour ist bisher nicht bekannt. Man kann jedoch davon ausgehen, dass es hierzu zeitnah Informationen gibt.

Nine Inch Nails in Kansas City und St. Louis

Am zweiten Abend der Tension Tour feierte Various Methods Of Escape seine Premiere. Daneben wurde u.a. Into The Void, Burn und das Duo „The Frail / The Wretched“ gespielt. Einen Tag darauf spielte NIN ihr drittes Konzert in St. Louis. Hier debütierte „Echoplex“.

Videos

Kansas City: Even Deeper & Various Methods Of Escape

Nine Inch Nails – Even Deeper & Various Methods Of Escape (Live 9-30-2013)

Weiterlesen

Quelle: NINWIKI